Schnecken

Snailmix

5,00 10,00 

100,00  / kg

5,00 18,00 

100,00 90,00  / kg

5,00 18,00 

100,00 90,00  / kg

Angebot!
4,00 8,00 

Ursprünglicher Preis war: 100,00 €Aktueller Preis ist: 80,00 €. / kg

Laub/Blätter

Pflanzen

Moos

Merch

Kris Buckley

Die erste Snailfluencerin Deutschlands, Single Mom und Rapperin. Geboren in New Orleans, als einzige Tochter von Kenneth Buckley Junior und Carmen Buckley. Als Kris 4 Jahre alt war, musste ihr Vater ins Gefängnis, sodass Carmen sich dazu entschloss zurück in ihre Heimatstadt, nach Bamberg zu gehen. Ihre Grosseltern haben einen grossen Einfluss in der Zeit in Bamberg auf Kris. Ihre Schule besucht Kris in Tübingen, allerdings ohne abzuschliessen. Kris will etwas kreatives machen und versteht nicht wie die Schule ihr dabei helfen kann. Ohne Schulabschluss bewirbt sie sich an der Fachhochschule Für Glas und Schmuck in Kaufbeuren – und wird genommen. Sie zieht mit 15 in ihre erste Wohnung alleine in Kaufbeuren und beendet die Ausbildung mit Auszeichnung. Danach studiert sie in München freie Kunst an der Akademie der bildenden Künste. Während des Studiums wird ihr erster Sohn geboren. Weiter studiert sie in den USA in Rutgers, ebenfalls freie Kunst. Ihr Interessen Gebiet: Malerei, Skulptur, Installation und Performance Kunst. Schon während des Studiums verkauft Kris an Museen und Sammlungen. Sie schliesst ihr Diplom mit Auszeichnung ab und beschliesst die Kunst an den Nagel zu hängen.
Ihr ist Kunst zu langweilig geworden und sie braucht eine neue Herausforderung – sie möchte Rapper zu werden. Jetzt wird ihr zweiter Sohn geboren. Ihren 1. Song dreht sie Schwanger in einem serbischen Ghetto – das generiert sofort eine Reichweite von 500.000 views auf Instagram.
Ihr 2. Song wird produziert von Ateljie Trag in Belgrad und der dritte vom Haus2000 in Berlin.
Ihr 2. Sohn wird mit grossen Komplikationen geboren und Kris muss fast ein Jahr Zusammen mit ihrem Sohn im Krankenhaus leben. Als die beiden entlassen werden beschliesst sie sich Achatschnecken als Haustiere zu besorgen. Sie hat im Internet ein Foto dieser Schnecke gesehen und sich sofort verliebt. Ausserdem hat sie die positive Wirkung gelesen die Schnecken auf den Menschen haben – sie beruhigen einen, helfen bei ADHS, selbst ihnen zuzusehen kann einen in einen meditativen Zustand versetzen – sie entschleunigen.
Irgendwann dreht Kris ein Video über ihre Haustiere und es geht Viral. Der erste Snailfluencer war geboren. Inzwischen haben sich schon etliche Zuschauer der Videos von Kris, Schnecken als Hausiere besorgt. Die immer grösser werdende Community hat jetzt eine Seite – die SlimeSide. It’s more than Snails – it’s a Lifestyle. Ein Lifestyle ausserhalb der Norm – and we are proud of it.